Blog

3. + 4. Juni 2021 Traumhaftes Wendland

Das Wendland – abends dort angekommen nach einer mehrstündigen nervigen Fahrt.

Ich saß abends in dem wunderschönen Garten der „Pension Weidenbaum und Wildhecke“ und dachte – naja, zwei Tage verbringe ich hier. Bin mir jetzt nicht so sicher, ob diese Gegend ein Sehnsuchtsort für mich werden würde.

Am nächsten Morgen ausgeruht erwacht in meinem schönen Rosenzimmer und ein wunderbares Frühstück in der Sonne mit Blick auf die Felder – na das war doch schon mal was! Ich habe mir ein Ebike ausgeliehen und bin dann einfach losgefahren…auf den kleinen – wenig befahrenen Straßen….zur Nemitzer Heide…durch viele wunderschöne Dörfer – Trebel, Vasenthin (der hatte es mir ganz besonders angetan) und wie sie alle hießen und als ich nach über 40 km wieder in meine Pension zurückkehrte, hatte ich mich in dieses Land verliebt.

Wer nicht weiß, wo das Wendland sich befindet, der schaut im PC nach…und gleich noch Gorleben mit seiner Geschichte. Diejenigen in meinem Alter (geb.1960) und etwas älter kennen diesen Landstrich, der bekannt wurde durch das Atommüll-Endlager Gorleben und die damit verbundenen Demonstrationen. Der letzt Castorzug brachte 2011 Atommüll hierher. Einige Leute von damals sind hiergeblieben, viele sind hinzugezogen und es hat sich eine unaufdringliche Kultur- und Kunstszene entwickelt. Eine ruhige Landschaft im damaligen Zonenrandgebiet – hier leben die Menschen entspannt jenseits der hektischen Betriebsamkeit der großen Städte. Und dieses entspannte Leben spürt man überall und nimmt einen mit.

Wenn ich dann über die Felder schaue, die Vögel zwitschern und der Wind im Wald hinter mir rauscht, weiß ich, dass ich endlich angekommen bin – an meinem Sehnsuchtsort!

Die „Pension Weidenbaum und Wildhecke“ in Dangenstorf ist ebenso ein Ort der Ruhe und Schönheit – ein altes Vierständer-Fachwerkhaus aus dem Jahr 1869, welches von Monika Scholdei behutsam restauriert wurde. Hier werden keine Wünsche offengelassen. Ein köstliches tolles Frühstück in Bioqualität und ein riesengroßer Garten…besser gehts gar nicht mehr! Aber seht selbst…